Sonntag , 2 Oktober 2022
Home / Allgemein / Tenuate (Amfepramon) für Abnehmen von Kyberg: EMA Widerruft die Zulassung

Tenuate (Amfepramon) für Abnehmen von Kyberg: EMA Widerruft die Zulassung

Tenuate (Amfepramon) von Kyberg EMA Widerruft die Zulassung
Tenuate (Amfepramon) von Kyberg EMA Widerruft die Zulassung
Tenuate (Amfepramon) von Kyberg EMA Widerruft die Zulassung

Tenuate (Amfepramon) von Kyberg: EMA Widerruft die Zulassung. Der Sicherheitsausschuss (PRAC) der EMA (Europäische Arzneimittelagentur) hat den Widerruf der EU-Zulassungen für das Inverkehrbringen von Amfepramon-Medikamenten gegen Fettleibigkeit empfohlen. [1] Damit gehen alle Amfepramon-haltigen Arzneimittel, demnächst in der EU vom Markt. Tenuate (Amfepramon), ein Alpha-Sympatomimetika, zeige ein schlechtes Nutzen-Risiko-Verhältnis. Es wurde festgestellt, dass das Arzneimittel länger als die empfohlene Höchstdauer von 3 Monaten angewendet wurden – auch Missbräuchlich. Dadurch erhöhte sich das Risiko schwerwiegender Nebenwirkungen wie pulmonaler arterieller Hypertonie (Bluthochdruck in den Lungenarterien), Sucht und Abhängigkeit. Darüber hinaus gab es auch Hinweise auf eine Anwendung während der Schwangerschaft, die Risiken für das ungeborene Kind bergen könnte. Tenuate (Amfepramon, Kyberg) wurde zum Abnehmen bei Personen mit einem BMI über 30 angewendet.

Folgende Amfepramon-haltigfen Arzneimittel verschwinden in naher Zukunkt in der EU vom Markt: Amfepramon Hormosan 25 mg Weichkapseln, Amfepramon Hormosan 60 mg Retardkapseln, Regenon, Tenuate Retard 75 mg retardtablette und Regenon 25 mg

Alternativen zu Tenuate (Amfepramon)

Damit bleibt nur noch Saxenda (Liraglutid) von Novo Nordisk) einem GLP-1-Rezeptoragonist gegen Adipositas auf dem Markt. Saxenda/Victosa wird eigentlich bei Diabetes eingesetzt. Das Hungergefühl wird im Gehirn unterdrückt und die Magenentleerung verlangsamt, das Sättigungsgefühl bleibt damit länger bestehen. Letztes Jahr wurde zudem der Vertrieb von Alvalin (Cathin, Riemser) eingestellt, BfArM hat die Zulassung aufgrund eines schlechten Nutzen-Risiko-Verhältnises nicht weiter verlängert. Weitere Artikel zum Thema: Abnehmen.

Tenuate (Amfepramon) Regenon ohne Rezept Online Kaufen

„Tenuate Regenon Online Kaufen: Ohne Rezept“. Es gibt im Internet viele vermeintliche Internetapotheken die Tenuate ohne Rezept anbieten. Preise für 60 Tabletten variieren zwischen 80 und 150 €. Tenuate (Regenon) unterliegt in Deutschland der Verschreibungspflicht. Sollten Sie so ein Online Angebot sehen: Finger weg! Bloß nicht bestellen. Ich habe für Sie recherchiert. Einige Anbieter haben eine DE-Endung im. Im Impressum stehen jedoch oft Adressen von Steueroasen, wie zB.: die Seychellen oder Turks and Caicos Inseln. Wenn Sie hier Tenuate (Regenenon) Online kaufen, ist entweder ihr Geld weg oder Sie bekommen Fake Arzneimittel. Gefälschte Arzneimittel können zudem Gesundheitsschädlich sein. Ich habe hier so oft „Tenuate Regenon Online Kaufen: Ohne Rezept“ geschrieben, mit der Hoffnung dass Sie mich in der Suche als Erstes finden. Bitte Vertrauen Sie hier ihren Ärtzen und Apothekern vor Ort. Diese werden Ihnen helfen gefälschte Arzneimittel zu entlarven.

Quelle:

  1. https://www.ema.europa.eu/en/news/ema-recommends-withdrawal-marketing-authorisation-amfepramone-medicines

Über Pharma

Siehe auch

Bald in Deustchen Apotheken?

Teplizumab (PRV-31) von Provention Bio zur Verzögerung bei Typ-1-Diabetes?

Bald in Apotheken? Teplizumab (PRV-031)von Provention Bio zur Verzögerung bei Typ-1-Diabetes? PRV-031 (Teplizumab) ist ein …

Schreibe einen Kommentar

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.